Blondecell (GB) - Tradewind 25

Blondecell (GB) - Tradewind 25
1/11
Object Number: 375656
43,518 Negotiable
Berth:
Sevilla Spain
Seller:
Martin Hammer
Inquiries welcome
I accept the Privacy Policy and the terms and conditions.
Your personal information will only be shared with the seller!
Key Data
  • Shipyard / Manufacturer:
    Blondecell (GB)
  • Model:
    Tradewind 25
  • Category:
    Sailing Yacht
  • Length:
    7.62 m
  • Width:
    3.00 m
  • Draught:
    1.25 m
  • Material:
    GRP
  • Year Built:
    1997
  • Operating Hours:
    2800 h
  • Weight:
    4500.00 kg
  • Fuel Tank:
    60.00 l
  • Freshwater Tank:
    150.00 l
  • Waste Tank:
    40.00 l
  • Number of Engines:
    1
  • Engine Model:
    Yanmar
  • Drive:
    Diesel with Inboard
  • Engine Power:
    13 kW (18 hp)
  • Number of Cabins:
    2
  • Number of Berths:
    4
  • Number of Bathrooms:
    1
  • WC:
    Manual Toilet with Sink & Shower
  • Condition:
    Well Maintained
Equipment
Additional Equipment:
Guard Rail, Storage Box, Underwater Paint, Warm Water System, Sails, Deck Hatch, Pressurized Water System, Electric Winch, Fire Extinguisher, Gangway
Covers & Tarpaulins:
Tarpaulin, Tarpaulin, Shade Sail, Sprayhood, Bimini Top
Nautical Instruments:
Autopilot, VHF Radio, Anemometer, Sonar, GPS, Map Plotter, Compass
Pantry:
Refrigerator, Oven, Sink, Cooker
Sail & Rig:
Furling System, Spinnaker Mast, Boom
Technical Equipment:
Shore Connection, Liferaft, Reverse Gear, Solar Charger, Storage Room, Steering Compass, Battery, Voltmeter, Operating Hours Meter, Tachometer, Anchor, Built-In Tank
Special Features
Long Keel
Comments
Comments-de
Gaffelkutter Tradewind 25
Vollwertiges, reichlich ausgestattetes, langfahrttaugliches Schiff

Preis: 49.000€
Liegeplatz: Sevilla, Spain
Werft: Blondecell Ltd., Lymington, UK
Design: John Rock
Material: GFK
LüA: 7,62m, LWL: 6,40m
Breite: 3,0m Tiefgang: 1,25m
Verdrängung: 4600kg
Ballast: Blei in GFK, 2000kg
Motor: Yanmar 2 GM20F, 18 PS
Marschfahrt: 5,0kn
Diesel: 60 L
Wasser: 150 L

Hochwertiger, robuster Werftbau in Knickspantbauweise mit Langkiel, Spiegelheck, außenliegendem Ruder und Pinne. Trotz der geringen Länge bietet das Schiff ausreichend Komfort und Wohnraum, langfahrttaugliche Hochseetüchtigkeit und beachtlich gute Segeleigenschaften. Das Schiff ist hervorragend ausgestattet und hat sich auf zwei Atlantiküberquerungen für das Blauwassersegeln mit kleiner Crew oder einhand bestens bewährt. Die Tradewind 25 wird heute praktisch unverändert in den Niederlanden als qualitativer, hochpreisiger Werftbau erzeugt.

INNENEINRICHTUNG

Passend zum traditionellen, klassischen Stil ist die Inneneinrichtung in weiß und matt lackiertem Teak gehalten. Bullaugen, Skylight und Luken zum Öffnen sorgen für viel Licht und gute Durchlüftung von Vorschiff und Kajüte.
An Steuerbord befindet sich der Waschraum mit Jabsco-WC (mit Schmutzwassertank), Dusche und Waschbecken. Die Kombüse mit Gasherd und Spülbecken liegt an Backbord. Ein in den Kiel integrierter Süßwassertrank fasst 150 Liter. Im Salon findet sich ein stabiler Tisch mit Sitzbank/vollwertiger Koje. Das Vorschiff verfügt über ein ausreichend breites Doppelbett, im Fußbereich schmäler werdend. Die Kajüte hat durchgehend 190cm Stehhöhe.
Der Motor befindet sich unter dem Niedergang und ist leicht und gut zugänglich. Ein rostfreier Stahltanks fassen 60 Liter Diesel. In den Backskisten können bis zu 70 Liter zusätzlicher Treibstoff gelagert werden.

 JVC Media Stereo & Fernbedienung (USB & Aux-In)
 Blaupunkt Stereolautsprecher
 Zahlreiche Lampen und Lichter mit sparsamen LED Leuchtmitteln.
 Manuelle und elektrische Bilgepumpe.
 Whale Gusher Fußpumpen in Waschraum und Küche (Frisch und Seewasser)
 Druckwasseranlage in Waschraum und Küche
 Heißwasserboiler installiert und anschlussbereit
 Kühlbox mit Verdampfer und wassergekühltem Danfoss BD35F Kompressor

NAVIGATION und ELEKTRONIK
 Sitex 5”-GPS-Plotter (2013)
 Standard Horizon 1600 Explorer DSC-UKW Funkgerät (2013)
 Autohelm ST4000+ Pinnenpilot
 Autohelm ST60 Echolot
 Raymarine ST 40 Wind Instrument (2014)
 Plastimo Contest Steuerkompass
 EPIRB Ocean RescueME (2016)

ELEKTRISCHE ANLAGE

Die elektrische Anlage ist auf zuverlässige und weitgehend unabhängige Stromversorgung ausgerichtet. Drei Solarpaneele mit max. 100W und 240Ah AGM-Verbraucherbatterien(2016) liefern (im mediterranen Sommer und in den Tropen) ausreichend Strom für den Dauerbetrieb von Kühlschrank und den wesentlichen Instrumenten, ohne dass die Maschine zu Hilfe genommen werden muss. Diese liefert über Lichtmaschine und Trenndioden ausreichend Strom für die Verbraucherbank und für die 70Ah Starterbatterie (2017).

 12V - 230V 150W Sinus Inverter (2013)
 FranRon 230V IUoU Batterieladegerät 20A (2015)
 Mastervolt Battery Monitor
 Digitaler Monitor für die Solarpaneele (2014)
 Motorbetriebsstundenzähler

MECHANISCHE SYSTEME

 Yanmar 2GM20F mit 18PS und Zweikreiskühlung und mechanischem Bootswendegetriebe
 Dreiflügeliger Bronzelegierung Propeller
 Wassergekühlte Stopfbuchse mit Dichtpackung
 Ersatzteile: Salzwasserkühlpumpe, Auspuffkrümmer, Startermotor, Keilriemen, Formschläuche, Süßwasserpumpe
 Manuelle und Elektrische Bilgepumpe mit Automatik
 Feuerlöscher in Salon und Vorschiff (2014)

SEGEL & RIGG

Passend zum traditionellen Design des Rumpfes ist das Schiff mit formverleimtem Holzmast und Bugspriet als klassischer Gaffelkutter getakelt. Alle Vorsegel sind zum Rollen. Das Großsegel ist auch einhand leicht zu setzen und zu reffen.
Ein Topsegel kann über dem Großsegel am Topmast gesetzt werden. Ein Teleskop-Vorsegelbaum dient zum Ausbaumen der Vorsegel auf Vorwindkursen.
Ein Mastschuh an Deck ist für einfaches Legen und Stellen des Mastes ausgelegt.

Segel:
 Großsegel (20,7m²)
 Klüver 1 (15m²)
 Klüver 2 (10,6m²)
 Fock (8,3m²)
 Toppsegel (4,9m²)
 Asymmetrischer Spinnaker/Blister (55m²)
 Sturmfock (5m²)
 Spinnaker (30m²)
 Reserveklüver

DECK & HARDWARE

Deck mit Treadmaster Antirutschbelag.
Sichere Seereling mit Nirostarelingstützen mit zwei Druchzügen und Heckkorb.
Das Cockpit ist komfortable dimensioniert und gut geschützt. Eine Sprayhood und ein Bimini schützen vor Regen- und Spritzwasser. Auf beiden Seiten gibt es große Backskisten für reichlich Stauraum für Werkzeug, Leinen, etc.

 Sprayhood über dem Niedergang
 Bimini
 Zwei Sonnen- bzw. Regenplanen für das Cockpit
 Winter Persenning
 Halterung für Außenborder am Heckkorb
 Niro Relingstützen
 Lewmar Profish 1000W Ankerwinde (2014)
 16kg CQR-Pflugscharanker
 20kg Bruce Anker
 50m V4A rostfreie Kette (8mmØ)
 Reserve: 10m Kettenvorlauf mit 30m Leine (16mmØ)
 Traditionelle Gangway aus Vollholz
 Bootshaken
 2 Andersen 12” 2-Gang Vorsegelwinschen
 Cockpittisch

DINGHY, SICHERHEIT UND ESATZRTEILE

 Lodestar 230 Schlauchboot mit Luftboden
 Yamaha 2PS 2-Takt Außenbordmotor
 Zodiac 4 Personen Rettungsinsel
 Automatische Rettungswesten, Strecktaue und Sicherheitsgurten
 Diverse Signalraketen und Rauchsignale
 Reserve Whale Gusher Fußpumpe
 Diverse Ersatzteile für Motor (Starter, Krümmer, Wasserpumpe, etc.) Außenborder, WC, etc.


Contact
Seller:
Martin Hammer
I accept the Privacy Policy and the terms and conditions.
Your personal information will only be shared with the seller!
Seller:
Martin Hammer
Phone Number:

Please always specify:

From Boats24.com Object Number: 375656

+43 / 699 +43 / 6991 - 1544432 show